FANDOM


Inhalt

Ich habe viel von Albrecht erfahren. Ich habe erfahren, dass dieser gesamte Ort von der dunklen Magie von Odette, der bösen Hexe der Turnapin Spitze, befallen ist. Einzig und allein der Samen des Honigsüßen Lichts kann den Fluch brechen und die goldenen Tore öffnen. Der Samen muss in einen besonderen Brunnen geworfen werden, wo er dann keimen und erblühen kann. Dann wird sich der Brunnen mit honigsüßem Licht füllen, die Tore werden sich öffnen und die Turnapin Spitze von neuem erblühen. Der Samen des Hönigsüßen Lichts ist der gleiche Samen, den Igraine auch sucht. Aber die teuflische Hexe ist die Einzige, die weiß wo er sich befindet. Laudine hat außerdem noch die Namen Clarissa und Baby Lily erwähnt, die auch irgendetwas mit der ganzen Sache zu tun haben, aber ich weiß leider nicht genau was. Im Moment muss ich mich darauf konzentrieren, meine vier Freunde zu retten, die von einem seltsamen Fluch befallen wurden. Es ist irgendetwas Böses im Schnee und das wird meine Freunde bald in Statuen verwandeln!. Albrecht hat gesagt, dass Laudine mir helfen kann. Sie hat ein besonderes Werkzeug, dass sie retten kann, aber ich muss meine vier Freunde alle an einem Ort versammeln.

Aufgabe(n)

  1. Sprich mit Nobelblatt.
  2. Finde Laudine und sprich mit ihr.
    • Sammle 25 Krosse Yeti Klauen von Schneeyetis auf der Turnapin Spitze.
    • Stelle 300 Zedernholzbalken her oder besorge sie dir.
    • Sammle 8 verzauberte Schneemotten.
  3. Kehre zu Laudine zurück und gib ihr alle Gegenstände, nach denen sie gefragt hat.

Lösung

  1. Sprich mit Nobelblatt, der neben Albrecht steht.
  2. Begib dich zu Laudine (E5/6) und sprich mit ihr.
    • Töte Schneeyetis und sammle die 'Krossen Klauen' aus der Beute auf, bis du 25 Stück hast.
    • Stelle 300 Zedernbalken (Stufe 75) her. Du musst dafür Level 75 in Holzbearbeitung sein, damit du sie selber herstellen kannst. Du kannst sie dir auch von einem anderen Spieler geben lassen.
    • Gehe zum Punkt F2 auf der Karte. Dort siehst du einen Mottenbau. Klicke diesen an und sammel die 'Verzauberte Schneemotte' heraus, bis du 8 Stück hast.
      Mottenbau
  3. Begib dich zurück zu Laudine (E5/6) und sprich mit ihr. Du verlierst alle Gegenstände, nach denen sie gefragt hat.

Besonderheiten

  • Nach Beendigung der Quest sprich nochmal mit Laudine. Du erhältst eine neue Quest.
  • Um die 300 Balken selbst herzustellen, musst du mindestens Stufe 75 in Holzbearbeitung sein. Du kannst dir die Balken aber auch von einem anderen Spieler geben lassen.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.