FANDOM


Der Patch 4.8 ist bis zum Rand gefüllt mit Verbesserungen für alle Bereiche des Spiels, inklusive neuen Inhalten, Interface Verbesserungen, einem neuen Tier für euren Stall und mehr!

Neue Features

Die folgenden neuen Features wurden hinzugefügt.

  • Es wurden zwei neue Highlevel-Zonen hinzugefügt: Die Turnapin Spitze und die Gortrin Passage.
    • Die Story wird dort fortgesetzt, wo sie bisher endete, nämlich mit Nadia und den Lumineer in Glendergan.
    • Die Spieler können nun die Schneebedeckten Gipfel besteigen und herausfinden, in was für Probleme die Lumineer als nächstes geraten. Die Story wird in dieser Zone fortgesetzt, es gibt neue Kopfgeldbosse und eine besondere Schatzmechanik, bei der Spieler Codes in eine besondere Turnapin Maschine eingeben müssen, um dann die Schätze zu finden, die sie freischaltet.
    • Sobald Turnapin erobert wurde und man Stufe 87 ist, kann man die Gortrin Passage aufsuchen. Zuerst sieht es so aus, als ob es dort keine Hauptquest gäbe, sondern nur Kopfgeldbosse, was aber nur teilweise der Wahrheit entspricht. Im Gegensatz zu den anderen Zonen gibt es in der Gortrin Passage eine versteckte und optionale Questlinie, die außerhalb des regulären Questsystems stattfindet. In dieser dunklen Höhle kommt es darauf an, was der Spieler unternimmt, und je nachdem kann es verschiedene Enden der Quest geben mit unterschiedlichen Belohnungen. Es gibt insgesamt sieben verschiedene Enden. Außerdem gibt es einen geheimen Weg, die Quest zurückzusetzen, um sie noch einmal abzuschließen und neue Belohnungen zu bekommen. All dieses hängt vom Schätze jagen und den detektivischen Fähigkeiten des Spielers ab, um am Ende herauszufinden, was tief in diesen dunklen Höhlen passiert ist.
    • Die Erfahrung, die man von Stufe 86 bis 88 braucht, wurde auf ein normales Maß zurückgesetzt. 
  • Es wurde ein neues Nutztier hinzugefügt, den Eber!
    • Eber produzieren Pelze, die man zu Leder verarbeiten kann.
    • Eber verlangen nach Futter, genau wie Schafe.
    • Wie bei Schweinen auch, werden Eber natürlich nicht verletzt, wenn man Leder von ihnen "erntet"!
    • Alle Pelze haben nun neue Namen und Icons. Das sollte es Spielern erleichtern, sie zu unterscheiden, insbesondere, wenn man von den Ebern "erntet".
    • Alle Pelze haben nun die Möglichkeit, sie in niedrigere Versionen herabzustufen. Vlies, Schinken und Eier haben auch diese Möglichkeit, aber ihre Herabstufungsrezepte blieben so, wie sie auch bisher schon sind.
    • Pelze und Leder Rezepte wurden geändert und brauchen nur noch jeweils 2 Pelze.
    • Alle Jäger-Ausrüstungsrezepte haben nun gleiche Zutaten-Anforderungen wie Stoffausrüstung.
    • Die Droprate von Pelzen und Leder wurde geringfügig reduziert.

BEWEGUNGSÄNDERUNGEN

Wir haben die bereits angekündigten Änderungen für Bewegungsgeschwindigkeit nun durchgeführt. Unsere Tester haben das System ausführlich getestet und haben es für gut befunden. Wir sind nun zufrieden und hoffen, dass nun nicht nur alle Probleme mit dem Bewegungssystem behoben wurden, sondern auch die Handhabung von Reittieren deutlich verbessert wurden. Wir wünschen Euch viel Spaß beim herumlaufen, reiten und springen!

  • Wir haben einen neuen Gegenstand namens "Goldene Geschwindigkeit" hinzugefügt. Dieser Gegenstand funktioniert genauso, wie ein Reittier, es sieht aber so aus, als würde er gar nicht reiten. Es wird eine Version im Itemshop verkauft werden, die 300 Kronen kosten wird, und zusätzlich Premium Geschwindigkeit freischaltet.
  • Wir haben Auto-Reiten hinzugefügt. Man kann es in den Optionen abstellen. Mit Auto-Reiten, besteigt man sein Pferd in den folgenden Situationen:
    • Einloggen
    • Zonen
  • `*Kampf verlassen
    • Wasser verlassen
    • Jedes Mal, wenn Du abgeworfen wirst, weil du sammelst, handwerkst oder mit einem Objekt interagierst. 
  • Premium Reitgeschwindigkeit wurde von 210% auf 215% erhöht. 
  • Man hat nun gnomische Sprungkraft auch beim Reiten. Dies trifft für alle Reittiere, sowie Goldene Geschwindigkeit zu. Viel Spaß beim Herumhüpfen! 
  • Basis-Bewegungsgeschwindigkeit ist nun 100% für alle Spieler, neu und alt. 
  • Die folgenden Interaktionen haben nun kein Absitzen mehr zur Folge:
    • Mit einem NPC reden
    • Bei einem Händler kaufen oder verkaufen
    • Auktionshaus benutzen
    • ZdS Distributor
    • Tresor öffnen
    • Mit einem Dorfprojektschild oder einer Auffülltonne interagieren. 
  • Alle Spieler, die noch alte Geschwindigkeitsboni auf den Charakteren haben, werden in das neue System überführt. Alle Spieler mit alten Geschwindigkeitsboni bekommen ein kostenloses Goldene Geschwindigkeit Reittier und ihre Reitgeschwindigkeit wird auf mindestens die Höhe ihrer vorherigen Laufgeschwindigkeit hochgestuft. In den seltenen Fällen, wo ein Spieler keinen Nutzen für ein kostenloses Goldenes Zaumzeug hat, bekommt dieser Spieler stattdessen ein Kronenpaket.

GENERELLE VERBESSERUNGEN

  • Wir haben ein neues Helden-Starterpaket hinzugefügt. 
  • Neue Sektion im Itemshop für neue Spieler hinzugefügt. 
  • Sammeln vom Krieger steigert nun zusätzlich die Maximalgeschwindigkeit um 10%. 
  • Alle geernteten Gegenstände können benutzt werden, um den Gegenstand herabzustufen. Es gilt immer das gleiche Verhältnis: 8 wird zu 10. 
  • Reduzierte Kampferfahrung wird in niedrigen Stufen benötigt, was es leichter macht, von Stufe 10 bis 70 zu leveln. 
  • Wiedergeburts-Erfahrungsboost wurde angehoben, am höchsten in den Stufen 1-50. 
  • Ardent Gesellschaftsbonus steigert nun die Erfahrung um 100% (anstelle von 50%). 
  • Pet System Änderungen:
    • Alle Tiere, die man nach diesem Patch bekommt, werden in was alte Spieler Pet Slot 2 nennen gehen. Das bedeutet, dass man von nun an nur noch ein Tier gleichzeitig draußen haben kann. Alle bisher erhältlichen Tiere werden aber nicht geändert (damit Spieler mit alten Tieren immer noch alle 5 gleichzeitig draußen haben können). Wir haben diese Änderung vorgenommen, weil es bei 5 gleichzeitigen Tieren zu sehr viel mehr Lag kommt und die Framerate für umstehende Spieler deutlich gesenkt wird.
    • Alle Tiere (alt und neu) halten nun 10 Minuten, anstelle von nur 3.
    • Tiere sollten nun öfter von Spielern gesehen werden und nicht nur, wenn man das Tier herausgeholt hat, während der andere Spieler in der Nähe war. 
  • Wir haben die Tooltips für Tiere im Tierhändler Fenster verbessert. 
  • Wir haben Informationen verbessert, wie man Eier, Schinken und Pelze kriegen kann.  
  • Wir haben das Treant Verwandlungs-Spielzeug aus den Kisten des Roten Darrig entfernt. Es wird nun von Flynn McRufus verkauft. 
  • Wir haben die Kisten des Roten Darrig geändert und sie können nun die folgenden neuen Reittiere enthalten:
    • Schwarze Witwe (exklusiv in Kisten des Roten Darrig)
    • Albtraum Tarantel (exklusiv in Kisten des Roten Darrig)
    • Finsterer Drakata (exklusiv in Kisten des Roten Darrig)
    • Wir haben außerdem einige zusätzliche Event-Reittiere hinzugefügt. 
  • Die prozentuale Chance, welche Gegenstände man bekommen kann, werden nun für Kisten des Roten Darrig angezeigt. 
  • Goldenes Vlies hat nun eine graue Seltenheitsstufe (damit Spieler wissen, dass man es einem Händler verkaufen sollte). 
  • Aufgrund von Spieler Feedback verhält sich der erste Dorftresor nun genauso wie alle anderen Tresorseiten und kann damit vor Zugriff geschützt werden. 
  • Der Preis für Epische Sammelwerkzeuge wurde von 150 auf 125 gesenkt. 
  • Belxurs Frostpool verlangsamt nun weniger und verursacht auch weniger Schaden. 
  • Valaxs Schattenwelle verursacht nun deutlich weniger Schaden. Es kann immer noch Spieler auf der Stelle töten, aber ein Spieler mit guter Ausrüstung hat eine Chance, den Schaden zu überleben. 
  • Alle Elementarschafe benötigen nun nur noch Stufe 17 in Viehzucht (anstelle von 17-20). 
  • Die Wachstumszeit für Kuchen-Zutaten wurde von 45 auf 36 Stunden gesenkt. 
  • Das Weihnachtsevent wurde abgeschaltet. Es kommt nächstes Jahr zur Weihnachtszeit zurück. 
  • Wir haben die Ausweichen-Mechanik aus dem Spiel entfernt. Spieler können immer noch mit der entsprechenden Taste herumrollen, aber Rollen ist nun etwas langsamer als Laufen. 
  • Kristallisierte Elanscherben wurden nun aus dem Spiel entfernt. Spieler, die noch welche hatten, haben dafür nun Rubine bekommen, die man zum gleichen Preis wie die Scherben für Gold verkaufen kann.
  • Wir haben die entsprechenden Händler aus Ardent Stadt entfernt. 
  • Die Sternenfall Zone wurde aus dem Spiel entfernt. Die Portale wurden entfernt und Spieler, die sich noch in dieser Zone befunden haben, wurden nach Sommersenke versetzt.
    • Es gibt nun vier neue Händler im Ardent Schloss, gegenüber dem Reisefeld, bei denen man noch für Sternenstaub einkaufen kann (jeden für eine Klasse).

USER INTERFACE ÄNDERUNGEN

PC-Spieler

Die von Spieler vorgeschlagenen HUD Änderungen sind nun da!

  • Der XP Balken ist nun dicker und über den Talent-Slots, damit er besser zu sehen ist.
  • XP Zahl wird nun rechts vom XP Balken angezeigt, ist immer sichtbar und zeigt die Prozente an. Wenn man mit der Maus darüber fährt, werden nun genaue Informationen angezeigt, wie viel XP man hat.
  • Der Gesundheitsorb ist nun zweigeteilt und zeigt Gesundheit auf der einen und Seele auf der anderen Seite.
  • Gegenstände werden nun nicht mehr automatisch in die unteren Slots eingefügt, wenn das Inventar voll ist.
  • PC Ladebildschirme wurden geändert. 

Mobil-Spieler

Das Mobil HUD wurde geändert, um mehr Informationen anzuzeigen und besser auszusehen.

  • Es gibt nun ein Charakterporträt oben links, was ein neues Menü öffnet, wenn man darauftippt.
  • Das Hauptmenü zeigt nun den Level und die Anzahl der Wiedergeburten.
  • Der Itemshop Button ist nun oben rechts.
  • Die Minikarte ist nun rund und nicht mehr eckig und hat einen größeren Modus, den man in den Optionen einschalten kann.
  • Der Menübutton unten links wurde durch ein Systemmenü ersetzt, über das man zur Charakterauswahl und in die Optionen kommen kann.
  • Feinde und NPCs haben nun eine Porträtgrafik, die auch den Kopfgeldtyp anzeigt.
  • Icons und andere UI Elemente an verschiedenen Stellen wurden verbessert.
  • Wir haben das Einstellungsfenster überarbeitet, damit die Schieberegler einfacher zu bedienen sind.
  • Die Position von Gesundheits- und Manabalken wurde getauscht, um sie dem neuen PC HUD anzugleichen. 


  • Wir haben Support für Chinesisch (vereinfacht) hinzugefügt. 
  • Chat in Sprachen mit einem anderen Schriftsystem (z.B. Russisch oder Koreanisch) wird nun nicht mehr als leere Rechtecke mit einem Fragezeichen angezeigt. 
  • Kameradistanz wird nun nicht mehr bei jedem Zonenwechsel zurückgesetzt.
  •  Wir haben die Hilfetexte für Dorf- und Handwerksfähigkeiten verbessert. 
  • Wir haben die Fehlermeldungen, wenn ein Gegenstand nicht mehr verbessert werden kann, verbessert. 
  • Wir haben einige Itemshopgegenstände überarbeitet, die aus verschiedenen Gründen nicht handelbar sind, es aber angezeigt haben, das sie es wären. 
  • Warnmeldungen beim Gnomifizieren von Gegenstanden mit zusätzlichen Slots wurden überarbeitet, damit sie eindeutiger sind. 
  • Wir haben die kursive Kalam Schrift durch with Inknut Antiqua ersetzt.

QUEST VERBESSERUNGEN

Die folgenden Änderungen wurden bei Quests durchgeführt.

  • Jordys Quest gibt nun eine seltene Waffenbelohnung. 
  • Wir haben die Questtexte für die Suche nach Samuel Quest überabeitet. Die Quest Suche nach Samuel kann nun getrackt werden.
  • Werners Schindeln können nun getrackt werden. 
  • Bürgermeister Gummel bietet den Spielern nun an, sie ins Ardent Schloss zu teleportieren, zusätzlich gibt sie einem einen Hauptstadt Besuchsstein. 
  • Die Quest "Auf der Spur, nach Könighafen!" wird nun in Königshafen korrekt getrackt. 
  • Cicileys Questtext ist nun eindeutiger und nicht mehr so unklar. 
  • Werners Bretter werden nun besser getrackt. 
  • Kopfgeldboss Edula Swordbane wurde etwas weiter vom Haus entfernt aufgestellt. 
  • Wir haben mehr Sumpfkröten, Fungi, besseres Tracking und bessere Dropraten für die Quest "Artikulationswiederherstellung" hinzugefügt. 

Es gibt nun eine Abkürzung, damit Spieler Demelza etwas leichter finden können. 

  • Wir haben Eamons Lager im Gandymeade Wäldchen etwas versetzt und einen Weg zu ihm hinzugefügt, damit es leichter zu finden ist. 
  • Wir haben den dritten Wurm-Dreckhaufen ein bisschen näher zu den beiden anderen versetzt. 
  • Wir haben Bogoslav und Abalonia in Balfoures Lager versetzt. 
  • Wir haben die Anzahl der Monster auf dem Weg zu Balfoures Lager verringert. 
  • Wir haben den versteckten Tunnel in der Scheune etwas auffälliger gemacht. 
  • Wir haben einige seltsam aussehende Bäume in Harpies Point korrigiert. 
  • Wir haben die Gegend um Priam etwas deutlicher gemacht. 
  • Alle Feinde im Theater verursachen nun weniger Schaden. 
  • Wir haben es einfacher gemacht, wenn ein Spieler den Schluckauf Trank verliert. 
  • Wir haben den Questtext für Yaphets Gebräu eindeutiger gemacht, damit klar ist, dass der Kopfgeldboss Vearr die Wimper des Drahchen hat und nicht ein normales Monster. 
  • Wenn ein Spieler die Drachenwimper verliert, kann er nun eine neue bekommen. 
  • Dareen sagt nun "Grundstück" und nicht mehr "Haus", damit es weniger verwirrend ist. 
  • Wir haben Deacon als Anforderung für die Quest "Sei dabei!" gestrichen. 
  • Wir haben einige der Theater-Feinde gelöscht, insbesondere Dreiergruppen. 
  • Wir haben Sekret als Anforderung für die Quest "Verlorengegangene Prophezeihung" gelöscht. 
  • Wir haben die Spinnen aus der Scheune in Harpies Point entfernt.

BUG FIXES

Wir haben die folgenden Bugs behoben.

  • Eine schwarzes Kästchen entfernt, das immer erschien, wenn man Gift der Schlange gezaubert hat. 
  • Autorin Parisa greift nicht mehr von selber an. 
  • Einen grünen Apfelbaum aus dem tropischen Teil der Dörfer entfernt. 
  • Olga sagt nun 30 Untote. 
  • Dunlap erwähnt nun keine Geschwindigkeitstränke mehr. 
  • Der Umriss der Absorbierschilds über dem Gesundheitsbalken war nicht immer voll, auch wenn man gar keinen Schaden genommen hat. 
  • Einige kleinere Probleme, wenn man einen neuen Charakter erstellen wollte. 
  • Schlitzerstoß konnte nicht auf einen anderen Platz in der Schnellzugriffsleiste gelegt werden. 
  • Probleme mit Charakteren, die einen Namen mit Nicht-Ascii Zeichen hatten. 
  • Eine Stelle in Kristallspitze behoben, an der man stecken bleiben konnte. 
  • Wenn ein Charakter noch Reiserunen hatte, wurden Reisekosten in Gold erwähnt, obwohl in Wirklichkeit eine Rune benutzt wurde. 
  • Goblins in der Schweinsfischmine benutzen ihre Bögen. 
  • Eine Stelle in Bevyns Sumpf behoben, an der man stecken bleiben konnte. 
  • Bei Viehzucht wird nicht länger erwähnt, dass man Tiere im Shop kaufen kann. 
  • Eine Stelle im Gandymeade Wäldchen behoben, an der man stecken bleiben konnte. 
  • Ein Problem behoben, was dazu führte, dass im Verbesserungsfenster manchmal Werte angezeigt werden, die niedriger als in Wirklichkeit waren (insbesondere bei Schilden). 
  • Einen Bug behoben, der dazu führte, dass die Schneiderin in Kristallspitze manchmal Spielern gefolgt ist.  
  • Ein selten auftretenden Bug behoben, der dazu führte, dass man in der geteilten Truhe manchmal die Gegenstände nicht bewegen konnte.  
  • Hoffentlich einen Bug behoben, der dazu geführt hat, dass man das Chatfenster nicht in der Größe verändern konnte.  
  • Die Sammelleiste stellte sich andauernd auf Erzabbau um.  
  • Gegenstände in Fenstern sind leichter anzutippen. 
  • Tresor, Itemshop Beutel und Inventarfenster enthalten keine Schnellzugriffsplätze im Inventar mehr.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.