Fandom


Information

Millicent ist mit ein paar Söldner-Schwertkämpern hier hergekommen, um ihren Bruder Sichar zu suchen. Er ist seit ein paar Tagen verschwunden. Weit sind sie in der Höhle nicht gekommen, denn sie wurden von einem wütenden Höhlengrobian angegriffen. Aber statt sie umzubringen, hat er sie nur rausgeworfen. Die nutzlosen Schwertkämpfer sind in die Stadt zurückgerannt und haben da bestimmt groß rumgeprahlt mit ihren angeblichen Siegen und Schätzen. Theobald und Wymarc heißen sie. Wymarc hat Millicent sogar noch ihren Anhänger geklaut, den sie im Kampf verloren hat.

Besonderheiten

  • keine


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.