Fandom


Information

Firwirth ist ganz allein im Mausoleum. Er freut sich über jeden Besucher, der hier vorbei kommt. Es ist schon viele Jahre her, seit ihn sein Meister das letzte Mal besucht hat, aber er bleibt hier und hält die Fackeln am Brennen, so wie es ihm vor langer Zeit aufgetragen wurde. Es ist nur so, dass seine Gesundheit ihn im Laufe der Jahre im Stich gelassen hat und das es in der Grabkammer, die er eigentlich in Schuss halten soll, nun nur so vor Seespinnen wimmelt. Wenn du mehr über seinen Meister erfahren willst, gehe in die Grabkammer und bringe sie wieder auf Vordermann. Du wirst durch die Nachrichten, die sein Meister dort hinterlassen hat, mehr über ihn erfahren.

Besonderheiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.