FANDOM


Inhalt

Gaentano sagt, er hätte Nadia, Basil und Tamora gesehen. Sie sind einem kleinen Mädchen begegnet, dass weinte und ganz allein war. Banditen hatten ihre Familie überfallen. Die Eltern haben ihr zugerufen, dass sie sich verstecken soll und das hat sie auch getan. Nachdem sie ihr Versteck wieder verlassen hatte, konnte sie ihre Eltern nicht mehr finden. Anscheinend gibt es hier etwas, dass sich Säure-Brise nennt und was die Menschen böse werden lässt. Nadia, Tamora und Basil waren von dieser Söure-Brise befallen. Sie fingen an, sich gegenseitig anzuschreien, aber dann verflog die Brise und Nadia entschloss sich, dem Mädchen dabei zu helfen, seine Eltern zu finden. Gaetano sagt, er ist ihnen für eine Weile gefolgt, bis sie etwas gefunden haben, was ihm Angst gemacht hat. Er wird mir zeigen, was sie gefunden haben, wenn ich mich mit ihm treffen.

Aufgabe(n)

  1. Finde Gaetano auf der anderen Seite der Passage.
  2. Finde die kleine Daphni.

Lösung

  1. Gehe durch die Höhle. Auf der anderen Seite steht Gaetano (H6). Sprich mit ihm.
  2. Gehe zum Punkt G4 auf der Karte. Sprich dort mit Daphni.

Besonderheiten

  • Nach Beendigung der Quest sprich nochmal mit Daphni. Du erhältst eine neue Quest.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.