FANDOM


Inhalt

Prinz Rutger hat zugestimmt, meine Freunde nicht hinzurichten, wenn ich herausfinden kann, wer hinter der ganzen Verschwörung steckt. Ich habe nur einen Hinweis, aber ich werde trotzdem schauen, ob ich alles herausfinden kann.

Aufgabe(n)

  1. Versuche die Wache zu finden, die gesehen hat, wie die Lumineer in den Turm eingebrochen sind. Ich sollte in Glendergan suchen.
  2. Du hast die Wache gefunden, aber sie ist bewusstlos. Vielleicht kann eine der Zwielichtigen Schwestern helfen.
  3. Benutze das Tonikum beim bewusstlosen Dämonen.
  4. Sprich mit der Dämonenwache.
  5. Es scheint, als hätte Daphni nicht die Wahrheit gesagt. Ich muss sie darüber konfrontieren.
  6. Sprich mit Prinz Zaan.

Lösung

  1. Die Wache findest du auf F4, hinter dem KG Agrippa. Dort liegt ein verletzter und bewusstloser Dämone. Vielleicht hat die Händlerin Karin etwas, was ihm helfen kann.
  2. Gehe zu den Zwielichtigen Schwestern (D7) und sprich dort mit Karin. Sie hat ein Tonikum, dass vielleicht helfen kann. Das Tonikum kostet 15 CoinsGold.
  3. Begib dich wieder zurück zum bewusstlosen Dämonen (F4). Suche in deinem Inventar nach dem 'Tonikum des Erschreckens', mache Doppelklick darauf und warte ab was passiert. Das Tonikum hat funktioniert. Die Wache ist wieder bei Bewusstsein.
  4. Sprich mit Nela, der Turmwache. Sie sagt, das kleine Mädchen sei diejenige, die sie niedergeschlagen hat. Das kann nur Daphni gewesen sein.
  5. Begib dich zum Punkt C4 und sprich dort mit Daphni. Daphni verhält sich merkwürdig. Sie ist in Wirklichkeit Prinz Zaan.
  6. Sprich mit Zaan - Prinz des Donners.

Besonderheiten

  • Nach Beendigung der Quest sprich nochmal mit Zaan. Du erhältst eine neue Quest.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.